Der Verein


Der Verein Phänomenta Koblenz e.V. wurde 1997 von Physiklehrern und Referendaren gegründet. Unser Arbeitsschwerpunkt ist die Instandhaltung, die Erweiterung und der Verleih des "Parcours der Phänomene".
Die Experimente im Parcours sollen Interesse an Naturphänomenen wecken und Physik für Schülerinnen und Schüler erfahrbar und verstehbar machen.
Die persönliche Mitgliedschaft ist beitragsfrei.
Schulen können Mitglied werden, wenn sie ein neues Objekt zur Sammlung beisteuern. Sie erwerben damit dauerhaft das Anrecht, auf die kostenlose Nutzung der Bestände.